Ferienwohnung Stantes im Allgäu für Familien mit und ohne Hund

 

 

Ab dem 01.01.2021 ändern sich unsere Preise:
Die Tarife Sommer und Winter bleiben gleich. Allerdings kostet die erste Nacht nun 75 €, die zweite Nacht kostet dann 50 € bzw. 55 €.

 

Die Ferienwohnung Stantes liegt in ruhiger und sonniger Alleinlage im Oberallgäu. Sie ist für Familien mit als auch ohne Hund geeignet. 

Uns finden Sie im Weiler Acker, der ca. 2 km von Vorderburg, Rettenberg entfernt liegt. Ihre Familie und Sie genießen einen unverstellten Blick auf den Wächter
des Allgäus Hausberg, den Grünten. Selbstverständlich ist auch ihr Hund ein gerne gesehener Gast bei uns.
In der ca. 90 m² großen, großzügigen Ferienwohnung finden Sie viel Platz für sich und ihren Hund. Sie ist ebenerdig und alle Räume sind ohne Treppen 
erreichbar. Direkt vor der Haustüre befindet sich der Parkplatz.  
 

Lage und Einkaufsmöglichkeiten

In Vorderburg ca. 3 km entfernt, finden Sie im Gasthofes Hirsch einen Dorfladen. Er ist von 07:00 bis 11:00 geöffnet. Dort erhalten Sie eine saisonale Obst- und Gemüseauswahl, Wurst oder Brot,  Ebenso fast alles andere für den täglichen Bedarf.
Im Lokal des Gasthofs erwarten Sie typische Allgäuer-Gerichte. Unter www.hirsch-vorderburg.de können Sie die Speisekarte einsehen oder die Öffnungszeiten erfahren.
Nach Rettenberg (7 km) fahren Sie mit dem Auto knapp 10 Min. Kempten ist in weniger als 20 min zu erreichen. Der nahe gelegene Rottachsee (größter Stausee des Oberallgäus), der auch eine eigene Liegewiese für Hunde und deren Besitzer bietet ist in ca. 3 Autominuten zu erreichen.
Von unserer Ferienwohnung können Sie direkt zu kleineren od. größeren Spaziergänge starten. Lust auf eine Bergwanderung zusammen mit ihrem Hund? Die Allgäuer Bergwelt, liegt direkt vor unserem Haus zu ihren Füssen. Unser Hausberg, den Grünten, Startpunkt Kranzegg, erreichen sie in ca. 4 Autominuten.
 

Ausflugsziele

Viele Ausflugsziele in näherer Umgebung finden Sie unter unserem Menüpunkt Sommer und Winter.
Ein paar Beispiele  daraus: Die weltbekannten Königsschlösser (Neuschwanstein und Hohenschwangau) bei Füssen. Das liebevoll gestaltete Museum in der Hofmühle oder das Bergbauernmuseum in Diepholz. Eine Einkehr im Allgäuer Andechs in Speiden, wo das Maria Hilfer Sudhaus mit dem herrlich frischen vor Ort gebrauten Bier lockt. Sehenswert ist die "Bier-Alp" an der ehemaligen Liftstation des Kammeregg-Liftes in Kranzegg. Dort wird das "Bernardi-Bräu" gebraut. Es kann mitgenommmen oder gleich vor Ort genossen werden. Begeistert Sie meisterhaft gerösteteter Kaffee, lohnt die Fahrt zur Bühler Kaffeerösterei in Oy. In der Sennerei in Untermaiselstein oder in der Käsebuind in Kranzegg finden Freunde des Allgäuer Bergkäses eine reiche Auswahl. Außerdem bekommt man dort auch den "Weißlacker" - unverzichtbar für "Allgäuer Kässpatzen". Auf dem Besinnungsweg bei Nesselwang finden Alltags-Gestresste Gelegenheit tief durchzuatmen und innere Ruhe zu bekommen. Im buddhistischen Nonnenkloster in der Nachbarschaft ist Gelegenheit an Meditationen teilzunehmen.

 

 

Unsere Fewo im Schnelldurchlauf:

  •  kein Aufpreis für bis zu zwei Hunde
  •  einen günstigen Preis für ihren Urlaub:
    50 € pro Nacht (Mai-September)     55 € pro Nacht (Oktober-April)
  • Lage im EG, keine Treppen
  • eigener Eingang
  • Handtücher, Bettwäsche und Decken
  • Geschirrspüler
  • Ruhige Lage
  • Loipe direkt am Haus
  • Badesee für Hunde in nächster Nähe
  • Gästeterasse unter unserer Kastanie
  • Garten z.B. als Liegewiese
  • großzügige und große Wohnfläche
  • Parkmöglichkeit direkt am Eingang
  • Platz für ihre Sportgeräte
  • Tipps für Wanderungen und Radtouren
  • Tipps für Veranstaltungen
  • familiäre Atmosphäre
  • freies WLAN
  • Übernachtung ab drei Nächten möglich
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn ja, freuen wir uns über Ihre Anfrage unter  www.ferien-netzwerk.de/unterkunft/6268/

Ihre Familie Zinsmeister                                                                                                                                                 
Ferienwohnung Stantes Acker 7 Rettenberg 08327/ 484
 

[google94d686458be4c53d.html]